Maßtabelle und Paßform-Leitfaden für Damen

 

Hier findet Ihr alle notwendigen Angaben, um auch online die richtige Größe zu finden.

 

TIPP: NRS-Silkweight-Kleidung ist tendenziell eher etwas lockerer geschnitten. Fallen Eure Maße also zwischen zwei Größenbereiche und Ihr mögt es eher körpernah, ist es erfahrungsgemäß besser, die kleinere Größe zu wählen. Gehört Ihr zu den Sportlernaturen, die es lieber recht locker und luftig mögen, dann entscheidet Euch für die höhere Größe.

 

Size Größe (cm) Gewicht (kg) Brust (cm) Taille (cm) Hüfte (cm)  Größennr.
XS 142-157 41-52 76-84 61-69 86-94 4
S 155-168 50-61 81-86 66-76 91-99 6
M 165-173 59-70 84-94 74-84 97-107 8
L 170-178 68-82 89-99 81-91 102-112 10
XL 175-183 79-95 97-107 89-99 107-117 12 - 14
XXL 180-188 91-100 104-109 97-104 112-122 16 - 18

 

 

Richtig messen:

  1. Brust: Beide Arme angelegt über den breitesten Teil des Brustbereiches messen, in der Regel über die Brustwarzen verlaufend.
  2. Taille: Die natürliche Taille messen, über den Hüftknochen bzw. direkt über den Bauchnabel verlaufend.
  3. Hüfte: Mit den Beinen locker nebeneinander den breitesten Teil der Hüfte messen -  über den vollsten Punkt des Gesäßes.
  4. Kopf: Über der Stirn messen, um den vollsten Teil des Kopfes.

 

 

Frauen-Passform-Leitfaden

 

Bei NRS-Kleidung spielt die Passform stets eine große Rolle.

Hier die wichtigsten Schnitte:

 

Form Fit: Passt sich dem Körper an. Am häufigsten in Basiskleidung verwendet.

 

Slim Fit: Konische Schnittlinien für eine engere Passform. Am häufigsten in Basis- / Mittelschichten genutzt.

 

Regular Fit: Standardschnitt. Gerade Schnittlinien passen locker und lässig, ohne sackartig zu wirken.

 

Relaxed Fit: Locker sitzendes Kleidungsstück, das viel Platz für Mobilität oder Schichten darunter bietet.

 

Low/Mid/High Rise: Höhe des Hosen- bzw. Shortbundes

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Paddelspass: Gerhard Leitmeier, Murstr.15 a, 85356 Freising, Tel.:01575-1960255, info@paddelspass.de, USt-ID-Nr.: DE318954544